Eine unglaubliche Geschichte

Eine unglaubliche Geschichte

Es ist eine unglaubliche Geschichte :   Es waren einmal zwei erfolgreiche Männer. Die trafen sich und tauschten ihre Erfahrungen aus. Dabei konnten sie feststellen, daß sie zwar erfolgreich sind aber nicht glücklich. Was fehlte zu ihrem Glück? Das Herz und die Wichtigkeit des einzelnen Menschen. Sie können noch mehr Geld verdienen aber ohne Herz und das Gefühl der Herzlichkeit ist das ganze Geld nichts wert.

Sie beschlossen, eine gemeinsame Firma zu gründen. Hatten weder einen Namen noch ein Produkt anzubieten. Aber sie hatten eines: Eine Vision von einer Firma, die nicht den Profit sondern den Menschen in den Vordergrund stellt. Eine ganz schön mutige Entscheidung.

Wie schaut es denn in den Firmen aus?

Jede Firma möchte sich in der Öffentlichkeit als eine warmherzige und freundliche Firma darstellen. Aber wie schaut die Wirklichkeit aus? Alleine in meinem Bekanntenkreis höre ich die Untertöne raus. Die Angst, den Job zu verlieren, austauschbar zu sein. Mit der Iso Zertifizierung ist der Arbeitsplatz jederzeit von einem neuen Mitarbeiter austauschbar. Unabkömmlich ist heute keiner mehr. Aber wie wirkt sich das auf unsere Seele aus?

Wieviel bist du wert?

Hast du dich nicht schon oft gefragt, was bin ich meinem Chef wert. In vielen Firmen erleben die Mitarbeiter hautnah mit, wenn ein Kollege einen Burnout hat, oder ernsthaft krank wird. Oder die Firmenleitung beschließt einen Zusammenschluss oder lässt zukünftig im Ausland fertigen. Heute gibt es keinen sicheren Arbeitsplatz mehr.

Aus eigener Erfahrung hab ich miterlebt, wie ein langgedienter, unabkömmlicher Mitarbeiter in Rente ging.  Die Leere dabei machte ihn krank. Das Gefühl von Wertlosigkeit bringt viele vorzeitig ins Grab.

Eine unglaubliche Geschichte:

Den Mut zu haben, eine neue gänzlich andere Firma zu gründen, haben sicherlich nur sehr wenige Menschen. Hier war die Zeit einfach reif, es zu tun – so die Aussage der Gründer.

                                                                   Was ist die Vision?

Eine Plattform zu gründen, wo Menschen für Menschen da sind, wo Arbeit + Familie + Spass + Freizeit in einer Einheit möglich ist, das war der Wunsch. Was gibt es befriedigerendes als deinem Mitmenschen in die Kraft zu helfen? Wenn dieser gesund und kräftig ist, kann man seine Talente auch richtig fördern. Alles wofür der Mensch talentiert ist und sich nicht entwickeln darf, ist doch ein Verlust für die ganze Menschheit.

Was braucht es für eine solche Firma?

Zunächst einmal die Vision – ein Bekenntnis – und den absoluten Willen, dies zu erschaffen. Dann braucht man viel Geld – und zwar eigenes Geld. Denn Fremdkapital bedeutet wieder Fremdbestimmung. Da hier keinen Profit an Investoren bezahlt werden will, muss die Firma organisch wachsen – also aus eigenen erwirtschafteten Mitteln. Dann braucht es auch eine Struktur und Produkte, die es zu vertreiben gilt. Aber welche Produkte passen zu dieser Vision?

Produkte

Die richtigen Produkte helfen den Menschen gesund zu bleiben oder wieder gesund zu werden. Es sollen natürliche Produkte sein, Chemie und falsche Absichten haben auf dieser Plattform nichts zu suchen. Erst wenn der Mensch in seiner Kraft ist, also gesund und kräftig, kann er an seiner Persönlichkeit arbeiten. Deshalb braucht es die richtigen Produkte, die zum Ziel der Firma – nämlich der Mensch im Mittelpunkt – verhilft.

Vertriebsform

Mit einem Tante Emma Laden ist man natürlich nicht mehr zeitgemäss. Die einzigste Vertriebsform, die die besten Aussichten für die Zukunft hat, ist natürlich Network Marketing. Eine Einkaufsgemeinschaft mit Potenzial für Jedermann. Hier ist jeder Mensch sein eigener Chef und sein eigener Angestellter. Arbeitszeiten passend zur Familie oder zur Freizeit – viele können sich das nicht mal im Traum vorstellen. Viele sind auch schon daran gescheitert, weil sie diese Art von Arbeit nicht gewohnt sind und eine falsche oder gar keine Ausbildung bekommen haben.

Ausbildung

Deshalb legen die Gründer sehr grossen Wert darauf, daß jedes Mitglied in dieser Gemeinschaft eine ordentliche Ausbildung erhält. Und weil die Ausbildung, die Weiterbildung und die Entwicklung des einzelnen Menschen der Firmeninhalt ist, bietet diese Firma die Ausbildung kostenlos an: PERSONAL FRANCHISING Die Besten der Besten zeigen dir, wie du dich entwickeln kannst, wie du wahrgenommen wirst, wie du deine Lebensqualität um ein Mehrfaches steigern kannst; Letztendlich wie du glücklich werden kannst. Meine Frage an dich: Willst du glücklich sein? – Keine Frage – jeder will glücklich sein.

Eine unglaubliche Geschichte….

mal angenommen, das ist alles wahr was ich hier erzähle, wäre das interessant für dich? Und wenn ich dir jetzt sage, da darf jeder mitkommen in seiner Geschwindigkeit, wäre das eine schwere Entscheidung? Nein es wäre keine Entscheidung, es wäre eine logische Folgerung. Weil jeder Mensch möchte sich in seiner Umgebung wohlfühlen, möchte Anerkennung, möchte sich entfalten können. Hier hast du die Gelegenheit.

Chance

Eine Chance ist wie ein Sonnenaufgang (Daniela Lipkens). Kommst du zu spät, ist er vorbei. Kommst du zu spät, ist sie vorbei…..

Aufforderung

Komm mit, schau es dir an, entscheide selbst. Wenn du gute Absichten hast, dann spürst du dieses Gefühl des Glücklichseins. Wenn du schlechte Absichten hast, dann hälst du unsere Energie sowieso nicht aus und gehst freiwillig. Folge der Familie, folge der Firma mit Herz, folge den vielen wunderbaren Menschen, denen du hier begegnen wirst. In diesem Sinne: WELCOME TO THE FAMILY

http://www.achtetaufsich.de

Schreibe einen Kommentar